urban elk

„Ich glaub, mich knutscht ein Elch“, hat sich Kinderkram gedacht, als es die Sachen von Urban Elk in einem kleinen, unscheinbarem Eck eines Messestandes erspäht hat. Zu Recht, denn der Stadt-Elch ist wirklich etwas ganz Besonderes und ein absolutes Kinderkram-Lieblingslabel: Urban Elk bringt Stil und Klasse in jeden Schrank. Alltagstaugliche Kleidung mit hinreißenden Details und einem Hauch von trendiger Exklusivität.

2006 hat die dänische Designerin Pouline Kiertner Urban Elk entworfen. Ihrer Philosophie nach müssen es hochwertige, natürliche und atmungsaktive Stoffe sein; ein immer größer werdender Teil der Kollektion wird aus kontrolliert angebauter Biobaumwolle gefertigt. Während des gesamten Herstellungsprozesses, vom Anbau der Baumwolle bis hin zur Produktion der Kleidung, arbeiten garantiert nur erwachsene Mitarbeiter.

Ganz kinderkram-like, wie wir finden und so haben wir den Elch in den Schrank gepackt.

diesen Bericht teilen
  • Facebook