Trézors Kartenspiel

€12.90

Das Taktikspiel Trézors von Djeco ist genau das Richtige für kluge Piraten-Fans. Ziel des Spieles ist es, den größten Schatz zu ergattern. Dabei sind Glück und Geschwindigkeit gefragt!

Ziel des Spiels: Den größten Schatz ergattern, um Punkte zu sammeln.

Vorbereitung des Spiels: Trennen Sie die Karten in Schatzkiste, Pirat und Piratenhaken. Die Schatzkisten-Karten werden gemischt und als verdeckter Stapelin die Mitte der Spieler gelegt. Daneben kommt der Stapel mit den Piratenhaken-Karten.Jeder Spieler wählt einen Piraten aus, sammelt die 7 entsprechenden Karten und behält sie auf der Hand.

- Die 21 Schatzkisten-Karten entsprechen den 6 Schatzarten des Spiels, die  folgendermaßen aufgeteilt sind: 1 x Diamant, 2 x Pistole, 3 x Schmuckstück, 4 x Krone, 5 x Kelch und 6 x Goldstücke. Der Wert der Karten ist mit Sternen angegeben: je seltener, umso kostbarer ist ein Schatz. 
- Jeder Spieler besitzt 7 Piraten-Karten: 6 Karten, die die 6 Schatzarten darstellen, und  eine Schatzkarte
- Bei Piratenhaken-Karten wird ein Punkt von der Wertung abgezogen.

Spielablauf: 
Alle Spieler spielen gleichzeitig. Die ersten drei Schatzkisten-Karten werden in der Mitte aufgereiht. 2 bleiben verdeckt, die dritte Karte wird aufgedeckt. Jeder Spieler wählt heimlich eine seiner Piraten-Karten und legt sie verdeckt vor sich hin.  Die beiden Schatzkisten-Karten werden aufgedeckt und nun drehen alle Spieler gleichzeitig ihre Piraten-Karte um.
- Wenn die Piraten-Karte eines Spielers mit einer der drei Schatzkisten-Karten identisch ist, nimmt der Spieler sie an sich und legt sie als gewonnene Karte vor sich hin. Falls keine Karte identisch ist, gewinnt der Spieler auch keine Karte.

Trézors
- Wenn mehrere Spieler die gleiche Piraten-Karte ausgespielt haben und diese mit einer der 3 offenliegenden Schatzkisten-Karten identisch sind, nimmt der Spieler sie an sich, der als Erster auf die umkämpfte Schatzkisten-Karte klopft. 

Anmerkung 1: Wenn die Piraten-Karte eines Spielers mit 2 oder 3 Schatzkisten-Karten identisch ist, nimmt dieser Spieler alle Karten an sich. Wenn 2 Spieler 2 identische Karten nehmen dürfen, nimmt jeder Spieler 1 Karte. Wenn 3 Spieler 2 identische Karten nehmen dürfen, bedienen sich die zwei Spieler, die am schnellsten sind.
- Schatzkarte: Wenn ein Spieler seine Schatzkarte spielt, nimmt er die aufgedeckte Schatzkisten-Karte mit dem wertvollsten Schatz an sich. 
Achtung: Wenn andere Spieler die gleiche Schatzkisten-Karte haben wollen, bekommt sie der Spieler, der als Erster daraufklopft. Wenn ein Spieler die Schatzkarte spielt und die Schatztruhen-Karte nicht bekommt, zieht er eine Piratenhaken-Karte.

Anmerkung 2: Die Schatzkarte darf in der Partie nur einmal verwendet werden und wird danach abgeworfen.
- Wenn ein Spieler beim Klopfen auf die Schatzkisten-Karte einen Fehler macht (z. B. er spielt als einziger die Piraten-Karte aus oder irrt sich etc.), erhält er die gewünschte Karte nicht und zieht stattdessen 1 Piratenhaken-Karte.

Anmerkung 3: Der Spieler, der den Schatz Goldstücke bekommt, kann sofort eine seiner Piratenhaken-Karten abwerfen. Am Ende der Runde holen sich die Spieler wieder ihre soeben ausgespielte Piraten-Karte, und die übriggebliebenen Schatzkisten-Karte werden abgeworfen. Das Spiel geht weiter, indem man 3 neue Schatzkisten-Karten aufreiht usw.

Ein buntes Abenteuer für Kinder ab 7 Jahren.

2-4 Spieler
59 Karten
Spielzeit ca. 15 min
ab 7 Jahren

Ende des Spiels: 
Wenn keine Schatzkisten-Karte mehr übrig ist, ist das Spiel zu Ende. Die Spieler zählen die Sterne auf den gewonnen Karten und ziehen gegebenenfalls für jede gezogene Piratenhaken-Karte einen Punkt ab. Wer die meisten Punkte hat, gewinnt die Partie.

Related Products